Bild BüKOM Logo
Acer, Veeam, Aastra, Microsoft, HP, Citrix, VMware, Avance

page

iPhone 5

iPhone 5: Kommt Apples neues iPhone noch im Januar 2011?

Informationen zum Iphone 5 und Iphone 6 erhalten Sie per Email unter info@buekom.de

Das neue iPhone 5 könnte früher erscheinen als bislang angenommen: Eine zuverlässige Quelle will erfahren haben dass Apple diesmal den jährlichen Release-Rhythmus unterbricht, um wegen der Antennenprobleme des iPhone 4 den Nachfolger früher auf den Markt zu bringen.

Nicht nur wegen den Antennenproblemen des iPhone 4 gab es schon kurz nach dem Verkaufsstart die ersten Gerüchte über den Nachfolger. Zwar hat die Telekom noch immer mit Lieferschwierigkeiten zu kämpfen und einige Kunden warten noch immer auf ihr Smartphone - dennoch könnte schon in wenigen Monaten das iPhone 5 auf den MArkt kommen. Wie die Mac-Seite iLounge von einer zuverlässigen Quelle erfahren haben will, soll Apple das iPhone 5 bereits im Januar 2011 veröffentlichen. Dass Apple seinen jährlichen Update-Rhythmus dieses Mal nicht einhält, soll an den Antennenprobleme des iPhone 4 liegen. Ob es sich bei dem iPhone 5 um ein komplett neues Gerät handeln oder Apple das iPhone 4 lediglich mit einem neuen Gehäuse aktualisieren wird, ist noch unklar.

Außerdem berichtet iLounge ebenfalls über neue iPad-Modelle: So soll bereits Anfang 2011 eine kleinere Variante des Touch-Tablets mit 7 Zoll-Bildschirm veröffentlicht werden. Auch ein neuer iPod Touch soll im nächsten Jahr auf den Markt kommen, der angeblich mit eingebauter Kamera samt LED-Blitz ausgestattet wird. Ob sich die Gerüchte letztendlich bewahrheiten werden, bleibt abzuwarten. iLounge hatte in der Vergangenheit schon öfter den richtigebn Riecher gehabt, zum Beispiel bei den Ankündigungen des iPod Nano 5G und des iPad.